Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

September 2017

EINLADUNG zur Denkwerkstadt VI

27.September 2017 - 29.September 2017

GESCHICHTEN DER STADT Aufbauend auf Leitbild und Marke wird die Stadt als Geschichte erzählt. Es geht um die Geschichte hinter der Geschichte -  von der Ereigniskommunikation zur Beziehung. Netzwerke, Hubs und Storytelling. Zum Programm TERMIN: Mittwoch, 27. September bis Freitag, 29. September 2017 ORT: Seminarhotel Grafengut, Dorfstraße 65, 4865 Nußdorf am Attersee KOSTEN: Seminarkosten von € 320,– p. P. exkl. 20% MwSt. + Hotelkosten von € 350,– p. P. exkl. 20% MwSt. (2 Nächtigungen, Vollpension) ANMELDUNG: im Vereinsbüro per Email: karin.klotzinger@stadtmarketing.eu Storno: vom 1.…

Mehr erfahren »

Oktober 2017

Nutzung von Leerflächen/ Umwidmung und Reaktivierung von Leerständen im Peripheren Raum

13.Oktober 2017 um 10:00 - 15:00

09.30 bis 15.00 Uhr Kasernenareal Schlanders Vom Flair des Bestehenden - Digitale Revolution als Chance Raumkonzepte im peripheren Umfeld neu denken und sinnvoll reaktivieren   Praxistag & EU-Projekt-Start EFRE1053 BASIS Bestehende, leere Gebäude ohne Zweck, freie Flächen – welche Rolle spielen sie in der urbanistischen Entwicklung einer Ortschaft bzw. eines Tals wie den Vinschgau? Das Hauptaugenmerk des Praxistages & der EU-Kick-Off-Veranstaltung in Schlanders wird auf das schlummernde Potential solcher Freiräume als Versuchsfeld für innovative Nutzungsideen gelegt. Das Motto dabei lautet:…

Mehr erfahren »

November 2017

City-Logistik: Convenience-Faktor oder Must-have für Standorte

5.November 2017 um 22:18

Der Praxistag wird auf 2018 verschoben. Der neue Termin wird sobald wie möglich bekannt gegeben. Digitale Plattformen und die Möglichkeit, Produkte nach Hause liefern zu lassen, setzen Städten immens zu. Diese Entwicklung bedeutet für Städte jedoch ebenso eine Chance zur Positionierung. Gegensätzliche Trends im Bewusstsein von KonsumentInnen führen zu neuen Potenzialen: Entschleunigung und das Bedürfnis nach schneller Lieferung, globales Denken und lokales Einkaufen, das Streben nach niedrigen CO2-Werten sowie steigender Preis- und Zeitdruck. Städte können diese Spannungsfelder aktiv für sich…

Mehr erfahren »

Januar 2018

„Jenseits der Leerflächen-„Verwaltung“ – neue Ansätze und Initiativen im Standort- und Geschäftsflächenmanagement“

30.Januar um 10:00 - 16:00

PRAXISTAG RIED Vortragssaal der Volksbank, Hauptplatz 4, 4910 Ried im Innkreis Verändertes Konsumverhalten, hohe Mobilität, der boomende online-Handel sowie nicht zuletzt auch die Konkurrenz auf der „grünen Wiese“ haben dazu geführt, dass sich innerstädtische Wirtschaftsräume in Österreich bzw. ganz Europa gegenwärtig in einem Transformations- bzw. auch Neuausrichtungsprozess befinden. Städte, Stadtmarketingorganisationen sowie lokale Wirtschaftsverbände bemühen sich seit Jahren durch aktives Standortmarketing, Geschäftsflächenmanagement und immobilienwirtschaftliche und städtebauliche Masterpläne Aktivitäten zur Attraktivierung ihrer innerstädtischen Kernzonen zu setzen. Der erste STAMA Austria-Praxistag 2018 zeigt…

Mehr erfahren »

Februar 2018

Social Media Marketing für Stadtmarketing Organisationen

26.Februar um 10:00 - 16:00

Mathias Haas von super social gibt uns im Workshop spannende Einblicke, wie Stadtmarketing Organisationen facebook, instagram und whats app strategisch am besten nutzen können. Vermittelt werden folgende Themen Social Media Grundlagen Der Facebook Algorithmus und News Feed Content Strategie Community Management Facebook Statistiken richtig interpretieren Messung und Monitoring Social Ads Werbung Rechtliche Grundlagen Tipps und Tricks mit Beispielen aus der Praxis Einfache Tools Achtung: begrenzte Teilnehmeranzahl! Bitte um Anmeldung unter karin.klotzinger@stadtmarketing.eu  ZUM PROGRAMM ZUM BLOGBEITRAG

Mehr erfahren »

Juni 2018

Fachstudienreise nach Finnland

5.Juni - 8.Juni

Die Organisation von Fachstudienreisen ist mittlerweile ein fixer Bestandteil der vielfältigen Jahresaktivitäten von Stadtmarketing Austria.  Das „Land der 1000 Seen“ versteht es wie kaum ein anderer europäischer Staat, hohe Aus- und Weiterbildungsstandards in konkrete Innovationen im High-tech-Bereich wirtschaftlich erfolgreich umzusetzen. Im Rahmen der 4-tägigen Fachstudienreise wird – anhand einer Reihe von hochinteressanten Beispielen – ein besonderer Augenmerk darauf gelegt, inwieweit diese Bildungs- und Innovationsstrategien positiven Einfluss auf die Stadt- bzw. Innenstadtentwicklung haben. Stadtmarketing Austria lädt Sie herzlich ein, uns in…

Mehr erfahren »

September 2018

Angriffe und Konflikte mit Schlagfertigkeit aushebeln- Seminar mit Matthias Pöhm

4.September
5020 Salzburg, Anton Neumayr Platz 2
Salzburg, Salzburg 5020 Österreich
+ Google Karte

Oft ist das Citymanagement der erste Ansprechpartner sowie Moderator und Mediator für Bürger, Händler, Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Dabei müssen vielfach unterschiedlichste Interessen zusammengeführt werden. Es gibt Konflikte in unterschiedlichsten Konstellationen. Kompetente Arbeit und professionelles Auftreten schützet nicht vor unsachlichen verbalen Attacken. Wie man mit irrationalen Angriffen besser umgehen kann, zeigt uns Matthias Pöhm. Matthias Phöhm wird von der Presse als einer der besten Rhetoriktrainer im deutschsprachigen Raum bezeichnet. Pöhm zeigt beim Seminar eine Fülle an leicht erlernbaren Methoden, mit…

Mehr erfahren »

Praxistag Urbane Innovation in Villach

17.September
Hans-Gasser-Platz 5, 9500 Villach, Hans-Gasser-Platz 5
Villach, Villach 9500 Österreich
+ Google Karte

Das 21. Jahrhundert wird das Zeitalter der Städte genannt. Die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Veränderungen sind tiefgreifend. Innovatives, strategisch kluges und rasches Handeln wird zum Erfolgskriterium, und es gilt im Dialog mit Verantwortlichen aus Politik, Verwaltung und Unternehmen innovative Strategien für die Bewältigung der vielfältigen und komplexen Agenden einer Stadt zu entwickeln. Dabei müssen mehr denn je lokale Gegebenheiten und Erfordernisse ebenso berücksichtigt werden wie globale Rahmenbedingungen. Zwischen Regeln und Risiken passiert hier die Innovation. Wie können Stadtmarketingmanager die Sicherheit…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Einladung zur DenkwerkStadt VII

1.Oktober - 3.Oktober

STADTMARKETING NEU DENKEN: In den letzten Jahren wurde sukzessive spürbar, dass die für Stadtmarketing Organisationen definierten und vorgegebenen Aufgabenfelder und die Erwartungshaltungen an CitymanagerInnen immer weiter auseinanderklaffen. Das produziert Konflikte. Die veränderten Erwartungshaltungen, resultieren aus den gesellschaftlichen Entwicklungen und den Megatrends, die auf Städte wirken und jetzt effektiv in den Städten angekommen sind. Diese Megatrends umfassen alle Ebenen der Gesellschaft: Wirtschaft und Politik, sowie Wissenschaft, Technik und Kultur. Sie führen zu fundamentalen Änderungen in der Arbeitswelt, sie verändern die Städte…

Mehr erfahren »

Praxistag Klausen_ Kooperation im Handel

15.Oktober um 10:00 - 16:00

Die Stadt Klausen ist kein Einkaufszentrum und doch viel mehr als nur das. Der Praxistag des Vereins Stadtmarketing Austria und der Wirtschaftsgenossenschaft Klausen zum Thema „Kooperation im Handel“ zeigt die verschiedenen Facetten eines engagierten und lebendigen Handels: Vom richtigen Produkt und der nötigen Innovation, über den Zusammenhalt und gemeinsame Aktionen, hin zu branchenübergreifenden Möglichkeiten und einem Blick in die Zukunft. Zum Detailprogramm  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren