Die Welt als Riesen-Metropolis (c) Sergio Souza on pexels.com

Die Welt als Riesen-Metropolis

Klimawandel, Pandemien, Finanzkrisen, Kriege: In unserer globalisierten Welt werden die Grenzen des Vorstellbaren oft überschritten. Weil keine Nation und auch keine Stadt alleine die Erderwärmung oder eine sich rasant verbreitende Viruserkrankung stoppen kann, braucht es zunehmende Kooperation. Verschmelzen unsere Städte bald in eine Riesen-Metropolis, weil die Grenzen irgendwann fallen?

Potentiale von Coworking Spaces im ländlichen Raum

Die Arbeitsform Coworking ist in Großstädten bereits seit vielen Jahren etabliert, ist ein fester Bestandteil des New Work-Konzepts und gewinnt immer noch an Beliebtheit. Im ländlichen Raum steigt die Zahl der Angebote seit einigen Jahren. Die voranschreitende Digitalisierung und die damit verbundene Platzungebundenheit im Arbeitsleben machen dies möglich. Ein Beitrag über die Potentiale von Coworking Spaces.

Workation

Von einem, der auszog, Workation zu lernen

Urs Treuthardt ist Geschäftsführer der Tourismusdestination Bodensee-Vorarlberg. Ende März machte er sich mit Sack und Pack und Familie auf nach Italien, um zwei Monate die neue Reiseart „Workation“ auszuprobieren. Im Interview erzählt er von seinen Beweggründen, Stolpersteinen und Sand im Laptop.